Ministranten

Ministranten

 

Wir "Minis" in Weikendorf sind eine Gruppe 26 jungen und sehr jungen Menschen zwischen 8 und 20 Jahren.

Das Ministrieren ist eine schöne und auch wichtige Aufgabe: Denn wir "Minis" sind nicht nur einfach "Helfer" des Priesters bei der Messe! Die Messe ist die Feier der Gemeinschaft mit Christus und bei so einer Messe gibt es auch jede Menge wichtige Aufgaben! Wir haben von der ganzen Gemeinde den Auftrag, den Priester bei diesen Dingen zu unterstützen!

Vielfältig sind unsere Aufgaben in der Liturgie

Während der Messe haben wir verschiedene Aufgaben – hier eine Auflistung der Dienste während einer Messe:

Buchdienst
Dienst beim Ministrieren; der Ministrant h&auumllt dem Priester das Buch zum Tages- und Schlussgebet.

Kerzenträger
Diese Minis tragen durch die Kerzen zur Feierlichkeit des Gottesdienstes bei. Die Kerzen werden beim Einzug, zum Evangelium und zum Auszug getragen.

Hauptministranten
Diese Minis bringen die Gaben zum Altar, helfen bei der H&auumlndewaschung, und klingeln zur Wandlung und helfen bei der Reinigung des Kelches.

Sammler
Sammeln die Gaben der Gläubigen ein (Kollekte)

Kreuzträger
Trägt das Kreuz beim Einzug und beim Auszug

Weihrauch
Ein Dienst der Ministranten zu Ehren des dreifaltigen Gottes. Ein Ministrant hält ein Weihrauchfass, in dem auf einer glühenden Kohle Weihrauch verbrennt, ein zweiter das Schiffchen, in dem der Weihrauch aufbewahrt wird. Weihrauch besteht aus verschiedenen Harzen, die beim Verbrennen einen Duft freisetzen.

Pfarre Weikendorf   Pfarrkirche zum Hl. Koloman in Weikendorf Patrozinium 13. Oktober...
Starten Sie Ihren virtuellen Rundgang durch unsere Kirche!...
UNISONO   Musikgruppe UNISONO UNISONO - Eine junge Musikgruppe stellt sich vor! UNISONO...